Medienberatung Keller Berlin
Mitdenker

Neues vom Keller

Begrüßunsgeld beim Fleischer

Einer meiner ältesten Kunden ist die Fleischerei Kluge aus Neukölln. Der Arbeitsmarkt ist leer gefegt. Mit der Aktion "Begrüßungsgeld" wollen wir versuchen, Aufmerksamkeit zu erreichen und drei fehlende Stellen im Verkauf zu besetzen. Ähnlich wie im Schulbetrieb werden jetzt auch Quereinsteiger (m/w) genommen. Der Job mag nicht der best bezahlte sein, aber es gibt einen tollen Betrieb und jede Menge frische Wurstwaren zu probieren. Außerdem wird das Geschäft im nächsten Jahr 60 und die Nachfolgeregelung ist noch nicht in Sack und Tüten. Wer Ambitionen hat, melde sich und beginnt erst einmal mit den 500 €. Mehr dazu auf Facebook
Mehr lesen

Lustiges Spiel mit Bewertungen

Die Möglichkeit im Namen eines Restaurantbesitzers auf Bewertungen antworten zu können, kann auch Spaß machen. Das Matador am Ostkreuz hat 90 Bewertungen gesammelt und nicht alle sind gut. Über Geschmack lässt sich im Allgemeinen streiten und Essen beim Mexikaner fällt nun mal in die Rubrik Fast Food. Das weiß auch der Wirt, aber vielleicht nicht alle Besucher. Bewertungen des Restaurants Matador auf Google
Mehr lesen

Autogalerie Wegener steht auf BMW

Zuerst waren es gebrauchte Ersatzteile vor allem für BMW, jetzt verkauft Dorian Wegener vor allem gebrauchte der bayrischen Blauweißen. Dazu hat er sich eine neue Webseite gewünscht und bekommen. Der Kunde sitzt in Schönefeld und ist damit bereits der 3.Kunde aus Brandenburg. www.autogalerie-wegener.de
Mehr lesen

Ghostwriter für einen Autoschrauber

Der Mann ist klasse, ein Automechaniker aus Leidenschaft. Seit 30 Jahren existiert die kleine feine Werkstatt in Treptow. Jetzt wird das Unternehmen auf den Sohn überführt und ein neues Zeitalter zieht auf: es gibt endlich die lang ersehnte Webseite. www.autowerkstatt-bielau.de
Mehr lesen

Neue WordPress Version begeistert

Zusammenarbeit durch Links zur Design-Vorschau Rückmeldung zu vorgeschlagenen Designänderungen der Website sind jetzt möglich.  WordPress 4.9 ermöglicht per Vorschau-Link, den man ans Team oder den Kunden weitergeben kann, Rückmeldungen zu sammeln und zu integrieren, bevor die Änderungen veröffentlicht werden. Tolle Sache! Kommt gerade rechtzeitig für einen sensiblen Kunden. Ich bin begeistert. Die neue Version ist die 4.9.
Mehr lesen

Werbung auf Google

Viele haben es noch nicht ausprobiert, geschweige es wahrgenommen: auf Google kann man jetzt posten. 7 Tage hält Google einen solchen Post in Verbindung mit dem Google Map Eintrag vor, dann nimmt es ihn selbstständig heraus, gut, um Datenmüll zu vermeiden und Aktualität zu bewahren. Ist der Beitrag ausgeschaltet, kann man ähnlich wie bei den Fotos eines Google Eintrags die Nutzerzahl ablesen. Und die ist ganz erstaunlich: bei einer bekannten Druckerei waren es nur 29 Hingucker binnen 7 Tagen, bei einem Restaurant in Staaken dagegen über 700 und bei einem Secondhand Laden in Friedenau fast 550 Leser. Wer in dieser Hinsicht beraten werden möchte, kann sich gerne an mich wenden.…
Mehr lesen

Was für Teile!?

Eine Kunde vergibt 4 Sterne und schreibt: Geben sich wirklich Mühe auch exotische Teile und Zubehör zu finden... ..wenn man hierher kommt und keine Ahnung hat was man eigentlich sucht..dann wird's tatsächlich schwer.. Im Namen des Geschäftsinhaber habe ich geantwortet: Danke für das Lob. Wir lieben Kunden, die wissen, was sie suchen. Busching Autoteile in der Nähe vom Ernst-Reuter-Platz, Im Herzen von old Westberlin schlägt sich seit Jahren erfolgreich mit der Suche nach Autoteilen herum. Dabei ist ihm das Internetzeitalter abhanden gekommen, auch wenn er die meisten Teile online sucht. Jetzt hat das kleine feine Fachgeschäft auch eine Webseite. Mehr lesen.
Mehr lesen

Menü alá Carte?

Das Menü einer Wordpress-Website ist wie ein Kartenspiel oder eine Patience, alle Karten (Seiten) können nach Belieben sortiert werden. Man muss nur wissen, wie man sie legen will. Will man die Trümpfe offenlegen? Zu viele Karten aber sind unübersichtlich. Viele Internetseiten sind sehr beeindruckend, aber eben unübersichtlich. Viele sind immer noch nicht mobil optimiert, also auf dem Handy schwer lesbar. (mehr …)
Mehr lesen

Teppich für den Präsidenten

Die Firma Feist-Böden aus Wilmersdorf ist schon fast ein halbes Jahrhundert im Geschäft. Zu ihren Kunden gehört seit neustem neben der Deutschen Bahn auch der Präsident im Schloss Bellevue. Bilder können wir hier leider aus verständlichen Gründen nicht zeigen, dafür aber die neue Website: www.neuer-bodenbelag.de Feist-Böden, Detmolder Str.2, 10715 Berlin
Mehr lesen
 
Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert.  Ich bin dafür, ich bin dagegen
594